15 passable Minuten reichen nicht – Schweinfurt 05 kassiert die nächste Niederlage

Und täglich grüßt das Murmeltier. Wie im gleichlautenden Film steckt in den Heimspielen des FC Schweinfurt 05 derzeit viel Wiedererkennungswert. Wie gegen Heimstetten wollten die Schnüdel am Wochenende gegen Nürnberg II eine Reaktion zeigen. In beiden Spielen blieb die nicht nur aus, zum zweiten Mal in Folge gingen die Schnüdel sogar als Verlierer vom Platz. Mit 2:1 setzte sich der Club durch. Die 05er wachten viel zu späte auf. Ihnen gelang lediglich durch Marco Fritscher der Ehrentreffer.