18-jähriger bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

BISCHBRUNN, LKR. MAIN-SPESSART. Bei einem Verkehrsunfall zwischen Bischbrunn und Rohrbrunn ist am Donnerstag morgen ein 18-jähriger tödlich verletzt worden.

Nach bisherigen Erkenntnissen verlor er aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen und prallte gegen einen Baum. Der Heranwachsende erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.

Die Fahrbahn wurde für die Zeit der Unfallaufnahme und der Bergung des völlig zerstörten Pkw bis in die Vormittagsstunden komplett gesperrt.