2. Basketball-Bundesliga: BVUK Sharks verlieren gegen Weiterstadt nach Verlängerung

In der 2. Basketball-Bundesliga der Frauen verlieren die BVUK Sharks Würzburg auch das dritte Spiel in Serie: im Duell der beiden Tabellen-Nachbarn können sich die Gäste schließlich nach Verlängerung mit 88:83 durchsetzen.

In der regulären Spielzeit wäre bereits der Sieg möglich gewesen – aber die Sharks verpassen in den letzten Sekunden bei einer 3-Punkte-Führung das von Trainerin Janet Fowler-Michel angesagte Foul – stattdessen kommen die Gäste mit der Schluss-Sirene noch zum erfolgreichen Dreier zum 77:77-Ausgleich.

In der Verlängerung können die Gäste die Partie dann für sich entscheiden.