2. Basketball-Bundesliga: BVUK Sharks Würzburg gewinnen Frankenderby gegen Schlusslicht Bamberg

BVUK Sharks Würzburg – DJK Brose Bamberg 58:52 (20:12, 14:14, 16:13, 8:13)

In der 2. Basketball-Bundesliga der Frauen hat BVUK Würzburg gegen Schlusslicht Bamberg den dritten Saisonsieg geholt: im Frankenderby geht die Mannschaft von Trainerin Janet Fowler-Michel schon nach wenigen Minuten in Führung – und gibt diese bis zum Ende nicht mehr her.

Am Ende steht ein verdienter, aber keineswegs glanzvoller 58:52-Erfolg.

Würzburg: Fine Böhmke 14 Punkte/2 Dreier, Rebekka Jäger 12, Jenna Bugiardini 11, Marja Wahl 6, Danelle Arigbabu 4, Marja Wucherer 4/1, Paulina Werner 3/1, Franziska Riedmann 2, Alexandra Daub 2.