3. Liga: Kickers lassen es zum 5. Mal in Folge klingeln

3. Liga // 19. Spieltag:

Würzburger Kickers – Rot-Weiß Erfurt 4:1   (2:0)

Die Würzburger Kickers gewinnen das Flutlichtspiel gegen Tabellenschlusslicht Erfurt deutlich 4:1 (2:0). Für die Rothosen der 5. Sieg in Folge. Ademi, der schon in Großaspach 2 Tore erzielte, erneut mit einem Doppelpack. Würzburg beendet die Hinrunde mit 25 Punkten.

Tore: 1:0 Ademi (26.), 2:0 Göbel (43.), 3:0 Ademi (72.), 3:1 Laurito (75.) 4:1 Müller (86.),

Zuschauer: 5.509

Nächstes Spiel: Würzburger Kickers – SV Meppen // 16.12.2017 // 14.00 Uhr