30 bestätige Corona-Virus Infektionen – Aktuelle Situation im Landkreis Haßberge

Aktuell gibt es im Landkreis Haßberge 30 bestätigte Fälle einer Coronaviren-Infektion. Dies teilte das Landratsamt in einer Pressemittelung mit. Eine Person wird stationär betreut, die anderen sind häuslich isoliert. Das Gesundheitsamt ermittelt die Kontaktpersonen und möglichen Infektionsherde. Aktuell werden weitere begründete Verdachtsfälle überprüft. Insgesamt befinden sich 271 Bürgerinnen und Bürger derzeit in häuslicher Quarantäne und werden regelmäßig durch das Gesundheitsamt Haßberge kontaktiert und nach ihrem Gesundheitszustand befragt.

Stand: 25.03.2020