36-Jährige aus Abtswind vermisst – Wer hat die Frau gesehen?

Seit Dienstagmorgen wird die 36-jährige Britta Vasel aus Abtswind im Landkreis Kitzingen vermisst. Dem aktuellen Sachstand nach kann nicht ausgeschlossen werden, dass sie sich in einer psychischen Ausnahmesituation befindet. Aus diesem Grund bittet die Polizei nun auch die Bevölkerung um Mithilfe bei der Fahndung.

Bevor die 36-Jährige verschwand, hatte sie zuletzt am Dienstagmorgen, gegen 07:00 Uhr, Kontakt zu einem Angehörigen. Seitdem fehlt von der Frau jede Spur. Sie wurde am Dienstagnachmittag bei der Kitzinger Polizei vermisst gemeldet. Seither wird nach ihr gefahndet. Es gibt allerdings bislang keine konkreten Hinweise, wo sie sich aktuell aufhalten könnte.

Die Vermisste ist 163 cm groß. Sie hat eine schlanke Figur und braunes Haar. Bekleidet ist sie vermutlich mit einer grünen, parkaähnlichen Jacke, dunkler Jeans und braunen Boots.

Da sämtliche Fahndungsmaßnahmen bislang nicht zum Auffinden der Vermissten geführt haben, richtet die Polizei nun folgende Fragen an die Bevölkerung:

· Wer hat die 36-Jährige nach ihrem Verschwinden am Dienstagmorgen gesehen?

· Wer kann möglicherweise Auskünfte zu ihrem aktuellen Aufenthaltsort geben?

© Polizei Unterfranken

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Kitzingen unter Tel. 09321/141-0 entgegen.