42-Jähriger mit E-Bike tödlich verunglückt

MÜNNERSTADT, LKR. BAD KISSINGEN. Ein 42-Jähriger ist am Donnerstagabend bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Er war mit seinem E-Bike auf der B287 unterwegs und auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort kollidierte er mit einem Pkw.

Auf seinem E-Bike war der 42-jährige am Donnerstagabend auf der B287 auf dem Schindberg in Richtung Münnerstadt, aus Bad Kissingen kommend, unterwegs. Aus noch ungeklärter Ursache ist er auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit einem entgegenkommenden PKW zusammengeprallt. Obwohl Ersthelfer sofort vorbildlich Erste Hilfe leisteten musste der Mann bereits beim Eintreffen des Rettungsdienstes reanimiert werden. Später erlag er dann seinen schweren Verletzungen in einer Klinik.