Abkochgebot für Arnstein – Enterokokken und coliforme Keime entdeckt

Es wurden erhöhte Werte Enterokokken und coliforme Keime in der Wasserversorgung Arnstein entdeckt. Das Wasser muss daher in folgenden Orten abgekocht werden:

Arnstein und die Ortsteile Halsheim, Heugrumbach, Müdesheim mit Dattensoll, Gänheim mit Ruppertzaint, Reuchelheim und Binsfeld

Das Gesundheitsamt hat eine Chlorung zur Reinigung in Auftrag gegeben. Das Trinken von Chlorwasser ist für Menschen und Tiere gesundheitlich unbedenklich.