Acht Wohnmobile gestohlen – 24-Jähriger steht in Würzburg vor Gericht

Seit dem heutigen Mittwoch steht ein 24-Jähriger vor dem Landgericht Würzburg. Laut Anklage soll er seit September letzten Jahres mit zwei bisher unbekannten Personen Bandendiebstahl begangen haben. Dabei wurden acht Wohnmobile entwendet, zwei davon gehörten einem Unternehmen in Gräfendorf im Landkreis Main-Spessart. Der Tatverdächtige wurde schließlich bei einer Fahrzeugkontrolle geschnappt. Zu dem Zeitpunkt fuhr der Mann ein Wohnmobil, das ihm auf einem Rastplatz übergeben wurde. Der Gesamtschaden beträgt knapp 327.000 Euro.