Polizeieinsatz in Kürnach: Passant mit Schusswaffe gesichtet

+++ AKTUELLER POLIZEIEINSATZ IN KÜRNACH: Passant mit Schusswaffe gesichtet +++

Aktuell (Stand 15:20 Uhr) fahndet die Polizei im Ortsgebiet Kürnach im Lkr. Würzburg nach einem noch unbekannten Mann. Er war laut Zeugenhinweisen zu Fuß in der Mühlhäuser Straße unterwegs und soll eine Schusswaffe in der Hand gehalten haben. Deshalb ist derzeit auch der ansässige Kindergarten abgeriegelt.

Der Verdächtige wird wie folgt beschrieben:

* 20 bis 25 Jahre alt

* Trägt grüne Jacke und Mütze
* Führt Rucksack mit sich

Der aktuelle Aufenthaltsort des Mannes ist derzeit nicht bekannt. Die Polizei fahndet mit einem Großaufgebot nach dem Unbekannten.

Wer auf die Person aufmerksam wird, wird dringend gebeten, unverzüglich den Notruf 110 zu wählen. Bitte handeln Sie nicht selbst. Der Mann könnte bewaffnet sein.