Alzenau – Unfallflucht schnell geklärt

Dank der Aufmerksamkeit eines Zeugen konnte eine Unfallflucht auf einem Parkplatz in der Daimlerstraße in Alzenau, Landkreis Aschaffenburg am Mittwoch schnell geklärt werden. Ein Zeuge hatte um 15.45 Uhr beobachtet, wie eine Peugeot-Fahrerin beim Rückwärtsausparken gegen eine Überdachung für Einkaufswagen stieß. Anschließend fuhr die Fahrerin weiter, ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von 2.500 Euro zu kümmern. Da sich der Mann das Kennzeichen des flüchtigen Fahrzeugs notiert hatte, konnte eine 68-jährige Frau als Verursacherin ermittelt werden. Auf sie kommt nun eine Anzeige wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort zu.