American Football: Würzburg Panthers testen gegen Bundesligisten

Die Würzburg Panthers bestreiten am Samstag ab 16 Uhr Ihr letztes Vorbereitungsspiel auf die kommende Regionalliga-Saison im American Football – erst vor rund 3 Wochen haben die Panthers einen eigenen Verein gegründet, der ab 2019 tätig sein wird: dieser übernimmt den Spielbetrieb vom bisherigen Mutterverein, den Freien Turnern Würzburg. Die Trennung erfolgte einvernehmlich aus Gründen neuer Spiel- und Trainingsplätze und wegen unterschiedlicher sportlicher Ziele. Der Aufstieg soll her – und da kommt der Bundesligist aus Ingolstadt zum letzten Test gerade recht.