Auffahrunfall bei Eltmann – Zusammenstoß zweier Autos auf der A70

Am Montagmorgen glich die A70 bei Eltmann im Landkreis Haßberge einem Trümmerfeld. In den frühen Morgenstunden war ein VW Golf auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Bamberg unterwegs. Der Fahrer wollte einen LKW überholen, übersah auf der linken Spur jedoch einen von hinten anfahrenden Ford. Beide Fahrzeuge stießen zusammen und schleuderten über die Autobahn, so dass diese komplett gesperrt werden musste. Die Fahrer der beiden PKW wurden glücklicherweise nur leicht verletzt und wurden in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf über 35.000 Euro.