Aufholjagd – Rimpar erkämpft Unentschieden

2. Handball-Bundesliga // Spieltag 35:

DJK Rimpar Wölfe – EHV Aue 26:26 (10:15)

Rimpars Aufholjagd wird mit einem Punkt belohnt: die DJK und Aue trennen sich 26:26 Unentschieden. Sieben Tore betrug zwischenzeitlich der Rückstand (2:9) – 2 Minuten vor Schluss gelang es dem Wolfsrudel erstmalig auszugleichen (25:25). Aue mit der letzten Chance – Torhüter Andreas Wieser rettet den Punkt.