Auseinandersetzung unter Jugendlichen – Zeugen gesucht

Mehrere Täter aus einer größeren Gruppe attackierten am Mittwochnachmittag, gegen 17:00 Uhr, im Bereich des Hahnenhof einen 18-Jährigen massiv mit Schlägen und Tritten. Vorausgegangen war eine Auseinandersetzung zwischen einer 5-köpfigen Gruppe um den Verletzten und einer etwa 30-köpfige Personengruppe.

Zwei weitere Mädchen wurden ebenfalls leicht verletzt. Eine detaillierte Personenbeschreibung der Täter liegt derzeit nicht vor. Einer der Aggressoren soll dunkelhäutig gewesen sein.

Die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt bittet um Hinweise von Zeugen unter Tel. 0931/457-2230