Auto am Heuchelhof aufgebrochen

WÜRZBURG. Gegen 20.00 Uhr hatte die Besitzerin am Samstagabend ihren BMW X5 in der Berner Straße abgestellt. Als sie gegen 01.15 Uhr zurückkehrte, musste sich feststellen, dass ein Unbekannter die Beifahrerseitenscheibe eingeschlagen hatte. Aus dem Fahrzeuginnenraum fehlte die Handtasche der Frau samt Papieren und einer Armbanduhr. Der insgesamt entstandene Schaden dürfte sich auf gut 1000 Euro belaufen.