Bad Kissingen – Tödlicher Frontalzusammenstoß

Am Sonntagnachmittag gegen 13 Uhr kam es bei Bad Kissingen zu einem Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge. Ein 19-Jähriger kam dabei ums Leben und ein 62-Jähriger erlitt schwere Verletzungen. Der junge Mann geriet mit seinem Fahrzeug in den Gegenverkehr, wobei er in einen entgegenkommenden Wagen fuhr. Der 62-Jährige Fahrer des beteiligten Autos zog sich lebensbedrohliche Verletzungen zu und wurde umgehend mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Zwei weitere Fahrzeuge konnten nicht mehr rechtzeitig bremsen und gerieten so ebenfalls in die Unfallstelle, jedoch kamen die Fahrerinnen mit leichten Verletzungen davon. Der Unfallhergang ist noch unklar und wird nun untersucht.