Bayernliga-Handballerinnen aus Bergtheim wollen Siegesserie ausbauen

Nach einer bisher ausgezeichnet verlaufenen Saison geht es für den HSV Bergtheim am Samstag nach Mintraching (Spielbeginn 17:30 Uhr). Die Gastgeberinnen sind eine junge dynamische Mannschaft mit
starkem Umschaltspiel und einer Abwehr die gern eine offensive 3:2:1 Deckung praktiziert. Beim HSV fehlen Seibert und Hartl, Schwalbe dürfte wieder mit an Bord sein.