Bei Tagesanbruch ist die Nacht am dunkelsten – Neue Ausstellung in der Kunsthalle Schweinfurt

 

Der Schwerpunkt der Kunsthalle Schweinfurt liegt in der Vermittlung deutscher Kunst nach 1945 im Dialog zwischen Abstraktion und der Darstellung realer Objekte. Das spiegelt auch die neue Ausstellung „Bei Tagesanbruch ist die Nacht am Dunkelsten“ wider. Im Zentrum steht dabei das malerische Werk des in 2013 verstorbenen Künstlers Florian Köhler.