Benjamin Brand leitet Schalke 04 gegen Darmstadt 98

Der gebürtige Gerolzhöfer Schiedsrichter Benjamin Brand steht vor seiner ersten Spielleitung in der Fußball Bundesliga. Der 26-Jährige leitet die Partie FC Schalke 04 gegen Aufsteiger SV Darmstadt 98 (Samstag, 15:30 Uhr). Beide Mannschaften haben sich zum Ligaauftakt vergangene Woche in guter Verfassung gezeigt. Schalke holte mit einem 2:0 in Bremen den ersten Dreier. Darmstadt zuhause immerhin einen Punkt, beim 2:2 gegen Hannover 96. Benjamin Brand ist der jüngste Bundesligaschiedsrichter in dieser Saison. Er pfeift für Schallfeld. Der FC spielt in der A-Klasse Kreis Schweinfurt und darf so indirekt etwas Bundesligaluft schnuppern.