Bitterer Ausklang – Schnüdel verlieren deutlich bei den Bayern

Mit 0:4 hat der FC Schweinfurt 05 sein letztes Regionalliga Spiel des Jahres bei der Reserve des FC Bayern München verloren. In der Tabelle liegen die Schnüdel damit neun Punkte hinter den Bayern, die auch noch zwei Mal öfter spielen müssen. Kurz vor Weihnachten schreibt der Ligadritte den Aufstieg bereits ab. Der Fokus liege nun bereits auf der neuen Saison, so ein sichtlich enttäuschter FC05-Präsident Markus Wolf nach der Partie.