Brand in Schreinerei – hoher Schaden – niemand verletzt

MAINBERNHEIM, LKR. KITZINGEN. Bei dem Brand des Lackiergebäudes einer Schreinerei ist am Freitagabend wohl Sachschaden in Höhe von mehreren zehntausend Euro entstanden. Verletzt wurde niemand. Die Ursache ist Gegenstand polizeilicher Ermittlungen.

Kurz nach 20.00 Uhr war das Feuer im Dürreseeweg der Integrierten Leitstelle gemeldet worden. Den Feuerwehrmännern gelang es rasch, das Feuer in den Griff zu bekommen. Gegen 20.50 Uhr waren die Flammen gelöscht.

Glücklicherweise kamen dem Sachstand nach keine Personen zu Schaden. Der Zerstörungsgrad ist allerdings relativ hoch. Die Ermittlungen zur Ursache dauern an.