Bronzemedaille für den iWelt-Marathon Würzburg

Die User des Internetportals Marathon4You haben entschieden: Ihrer Ansicht nach war der iWelt-Marathon Würzburg im vergangenen Jahr die drittschönste Marathonveranstaltung in Bayern. Nur der landschaftlich besonders attraktive Allgäu Panorama Marathon sowie die wesentlich größere Veranstaltung in der Landeshauptstadt München konnten sich vor dem iWelt-Marathon platzieren.

In der Liste der deutschlandweiten Top 100 konnte der Würzburg-Marathon mit dem 21. Rang ebenfalls ein gutes Ergebnis erzielen und sich vor einigen großen Läufen mit mehr Teilnehmern platzieren. Die Spitzenposition nimmt hier der traditionelle Rennsteiglauf in Thüringen ein, gefolgt von den City-Marathons in Frankfurt und in Köln.

Insgesamt standen über 200 Laufveranstaltung zur Abstimmung, gut 15.000 Läuferinnen und Läufer nahmen an der Wahl teil. Alle Ergebnisse finden Sie unter www.marathon4you.de/voting.

„Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern, die für uns abgestimmt haben“, kommentiert Günter Herrmann, Organisationsleiter des iWelt-Marathons, das Ergebnis. Er sei sehr zufrieden mit dem Ergebnis und werde mit seinem Team alles dafür tun, am 26. Mai 2019 erneut eine Veranstaltung auf die Beine zu stellen, die die Teilnehmer begeistert. An diesem Tag findet der 19. iWelt-Marathon Würzburg statt.