BVUK. Gruppe bleibt den Würzburger Kickers weiter treu

FÜR ZWEI WEITERE JAHRE: BVUK. GRUPPE BLEIBT HAUPT- UND BRUSTSPONSOR

Seit Sommer 2018 ziert das Logo der BVUK. Gruppe (BVUK: Betriebliche Vergütungs- und Versorgungssysteme für Unternehmen und Kommunen) die Brust des FC Würzburger Kickers. Das in Würzburg beheimatete Unternehmen, das in diesen Tagen vor genau 20 Jahren gegründet wurde, war damit sowohl beim Toto-Pokal-Sieg als auch beim Aufstieg in die 2. Bundesliga Haupt- und Trikotsponsor des mainfränkischen Drittligisten. Auch in den kommenden beiden Spielzeiten wird die BVUK. Gruppe ligaunabhängig auf den Trikots der Rothosen zu sehen sein. Dies haben beide Seiten in den vergangenen Tagen vereinbart und im Rahmen der Saisonabschlussfeier in der FYLYERALARM Arena bekanntgegeben.

„Unsere Zusammenarbeit mit Michael Reizel und dem gesamten Team der BVUK. Gruppe war von der ersten Sekunde an von großem Vertrauen geprägt. Wir sind glücklich, einen solchen Partner, der nur einen Steinwurf vom Dallenberg entfernt und in der Region verwurzelt ist, an unserer Seite zu haben. Das Bekenntnis für mindestens zwei weitere Jahre ist ein starkes Signal!“, sagt FWK-Vorstandsvorsitzender Daniel Sauer.

Das umfangreiche Werbepaket der BVUK. Gruppe, die in ihrem Kerngeschäft auf die Entwicklung von Kollektivlösungen für die betriebliche Altersvorsorge und die wirksame Absicherung bei Berufsunfähigkeit spezialisiert ist, umfasst neben der Logo-Präsenz auf der Trikotbrust wie bisher auch weitere TV-relevante Werbeflächen in der FLYERALARM Arena.

„Als wir uns vor zwei Jahren entschieden, die Kickers als Haupt- und Brustsponsor zu unterstützen, war es unser erklärtes Ziel mitzuhelfen, dass unserem fußballbegeisterten Publikum in Würzburg mitreißender und bald auch wieder höherklassiger Fußball geboten wird. Das Team und alle Beteiligten haben hart und erfolgreich an der Realisierung dieses Ziels gearbeitet. Daher ist es für uns logisch und konsequent, dass wir im Jahr unseres Firmenjubiläums den erfolgreichen Weg der Kickers auch in der 2. Bundesliga als Hauptsponsor begleiten“, sagt Michael Reizel, Geschäftsführer der BVUK. Gruppe.

Die BVUK. Gruppe wurde im Jahr 2000 gegründet und hat sich seither kontinuierlich und erfolgreich am Markt entwickelt. Bei der Gestaltung und Umsetzung von individuellen und spezifischen Vergütungs- und Versorgungssystemen für Unternehmen und Institutionen bezieht die BVUK. Gruppe den gesamten Finanz- und Versicherungsmarkt mit ein und fühlt sich frei in der Wahl der jeweils für den Kunden besten Systemlösung. Die BVUK. Gruppe vertritt die Interessen sowohl von Arbeitgebern wie von Arbeitnehmern.

Seit Jahren ist die BVUK. Gruppe Förderin sozialer Projekte sowie des Breiten- und Spitzensports in der Region.