Der Würzburger FV holt Kevin Röckert zurück an die Mainau

Der neueste Zugang ist für den Würzburger FV kein Unbekannter.

Kevin Röckert (24) kehrt nach 2 Jahren beim Verbandsligisten FSV Hollenbach zurück an die Mainaustraße. Er hat einen Vertrag bis Ende der Saison 2018/2019 unterschrieben und wird hoffentlich mit seinen Offensivkünsten die Mannschaft unterstützen, so wie er es in der Saison 2015/2016 mit seinen spielentscheidenden Toren gegen SC Feucht und dem VFL Frohnlach bereits getan hat. Unvergessen auch seine 3 Tore binnen 10 Minuten im Entscheidungsspiel bei Eintracht Bamberg zum Klassenerhalt 2015/2016.

(Quelle: Würzburger FV)