Deutscher Fechter-Bund nominiert für Kadetten und Junioren-WM

Der Deutsche Fechter-Bund hat für die vom 01.04.-09.04.2018 stattfindenden Kadetten- und Junioren-Weltmeisterschaften in Verona (Italien) insgesamt 40 Fechterinnen und Fechter nominiert. Neun davon kommen vom FC Tauberbischofsheim, der mit Leonie Ebert im Florett eine heiße Medaillen-Kandidatin entsendet.

Nominierte Fechter/innen:

Kadetten

Damendegen: Adriana Friederich (OFC Bonn), Kerstin Greul (TSF Ditzingen), Carolin Teuber (Heidenheimer SB)

Damenflorett: Aliya Dhuique-Hein (FC Tauberbischofsheim), Sophie Irene Brunets (FC Tauberbischofsheim), Angelina-Noelle Krause (FSC Cottbus)

Damensäbel: Clara Mäschke (TSG Eislingen), Vienna Stapf (FC Würth Künzelsau), Emily Kurth (TSV Bayer Dormagen)

Herrendegen: Paul Veltrup (FC Krefeld), Anton Koval (Fechtclub Leipzig), Leon Gießer (TV Augsburg)

Herrenflorett: Kerem Ercan (OFC Bonn), Arwen Borowiak (FC Tauberbischofsheim), Moritz Renner (TSG Weinheim)

Herrensäbel: Julian Disler (FZ Solingen), Eric Simon Seefeld (FZ Solingen), Antonio Heathcock (TSG Eislingen)

Junioren:

Damendegen: Amelie Hanschke (Heidenheimer SB), Kim Treudt-Gösser (FZ Solingen), Franziska Mayr (Heidenheimer SB), Lea Meyer (Heidenheimer SB)

Damenflorett: Leonie Ebert (FC Tauberbischofsheim), Sophia Werner (OSC Berlin), Zsofia Posgay (PSV Stuttgart), Aliya Dhuique-Hein (FC Tauberbischofsheim)

Damensäbel: Larissa Eifler (TSV Bayer Dormagen), Julika Funke (FC Würth Künzelsau), Lisa Gette (FC Würth Künzelsau), Madeleine Becker (FC Würth Künzelsau),

Herrendegen: Paul Veltrup (FC Krefeld), Jonas Gudera (FV Heidelberg), Artur Fischer (FC Leipzig), Andre Hoch (FC Tauberbischofsheim)

Herrenflorett: Luis Klein (TSG Weinheim), Tom Gombos (FC Tauberbischofsheim), Max Tiemann (FT Bocholt), Leonardo Pichler (OSC Potsdam)

Herrensäbel: Raoul Bonah (TSV Bayer Dormagen), Frederic Kindler (TSG Eislingen), Sebastian Blatz (FC Tauberbischofsheim), Louis Haag (FC Tauberbischofsheim)