Die Reise kann beginnen – Main-Rhöner Schuhkartons machen sich auf den Weg

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar

Es ist ein einfacher Schuhkarton. Verpackt mit etwas Geschenkpapier. Der Inhalt? Vielleicht eine Mütze oder ein Pullover, ein Kuscheltier, Süßigkeiten, ein Spielzeugauto oder vielleicht ein Schreibblock mit ein paar Stiften. Dazu noch ein netter Gruß und fertig ist ein kleines, aber liebevoll gepacktes Geschenk. Diese kleinen Präsente wurden seit 1993 Jahr für Jahr vor Beginn der Weihnachtszeit gesammelt, um Kindern in Not eine kleine Freude zu bereiten. Und auch in diesem Jahr machen sich einige dieser verpackten Schuhkartons wieder auf die Reise.