Die Saison beginnt – Das sind die Freibäder in Unterfranken

Das lange Warten hat ein Ende! Nach und nach eröffnen die Freibäder in Unterfranken. Wer mutig ist, kann bereits jetzt schon in das Wasser springen. So kann der Sommerauftakt beginnen. Hier findet ihr einen Überblick zu einigen Freibädern in Unterfranken:

 

 

Dallenbergbad

Das Dallenbergbad in Würzburg hat bereits am 13. Mai geöffnet. Neben einem Sportschwimmbecken, einem Nichtschwimmerbecken und einem Kinderbecken, gibt es noch weitere Attraktionen: Wer keine Lust auf Schwimmen hat, kann sich auf dem Beachvolleyballfeld oder auf der Trampolinanlage aufhalten.

 

Öffnungszeiten:

Mai: 10:00 Uhr – 19:00 Uhr

Juni bis August: 09:00 Uhr – 20:00 Uhr

September: 09:00 Uhr – 19:00 Uhr

Anfahrt:

König-Heinrich-Straße 52

97082 Würzburg

 

 

Schwimmverein Würzburg 05 e.V. Wolfgang-Adami-Bad

Das Wolfgang-Adami-Bad verfügt über ein Schwimmerbecken, ein Solebecken und einer Sauna. Das Solebecken befindet sich im Freien, mit einer Wassertemperatur von 34 Grad. Im Sommer stehen den Badegästen liegen auf der umliegenden Wiese zur Verfügung. Das Schwimmbad des Vereins Würzburg 05 hat das ganze Jahr über geöffnet.

 

Öffnungszeiten:

Schwimmbad

Montag – Freitag: 06:00 Uhr – 22:00 Uhr

Samstag u. Sonntag: 07:00 Uhr – 21:00 Uhr

Solebecken

Montag – Freitag: 06:30 Uhr – 21:45 Uhr

Samstag u. Sonntag: 07:30 – 20:45 Uhr

Sauna

Montag – Freitag: 08:00 Uhr – 22:00 Uhr

Samstag u. Sonntag: 09:00 Uhr – 20:30 Uhr

Anfahrt:

Oberer Bogenweg 1

97074 Würzburg

 

 

Geisbergbad

Das 2007 renovierte Geisbergbad in Veitshöchheim öffnet im Juni. Für den Badespaß erwartet die Gäste eine 78 Meter lange Wasserrutsche, Wasserspeier und ein Wasserpilz. Mit einem 50-Meter-Sport-Becken ist auch für die Schwimmer etwas dabei.

 

Öffnungszeiten:

Während der Saison: 09:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Mittwoch und Sonntag: ab 07:00 Uhr

Dienstag und Freitag: bis 21:00 Uhr

Anfahrt:

Am Geisberg

97209 Veitshöchheim

 

 

Badeseen Erlabrunn

Erlabrunn verfügt über zwei nebeneinander gelegene Badeseen. Diese dürfen das ganze Jahr über besucht werden. Zum Gelände gehören ein Volleyballplatz, ein Kinderspielplatz, eine Tischtennisplatte und mehrere Grillstellen.

 

Eintritt:

Frei

Anfahrt:

Von Würzburg aus auf der linken Mainseite auf der St2300 nach Zell fahren. Zell sowie das nachfolgende Margetshöchheim links liegen lassen und dann nach rechts abbiegen zum Naherholungsgebiet. Der See ist sehr gut ausgeschildert. Der erste Parkplatz führt zu dem kleineren See, der zweite direkt zum Kiosk.

 

 

Freibad Uettingen

Das Freibad befindet sich im schönen Aalbachtal. Nachdem sich die Badegäste im Wasser abgekühlt haben, haben sie die Möglichkeit, sich auf dem Beach-Volleyballfeld auszutoben oder sich auf der Liegewiese zu entspannen.

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Sonntag: 09:00 – 20:00 Uhr

Anfahrt:

Mühlweg 8

97292 Uettingen

 

 

Freibad Thüngersheim

Das Freibad verfügt über zwei beheizte Becken, Massagedüsen und einen Volleyballplatz. Das Schwimmbad hat bereits seit Anfang Mai geöffnet.

 

Öffnungszeiten:

Mai: 10:00 Uhr – 19:00 Uhr Uhr

Juni bis September: 09:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Anfahrt:

Mainau 1,

97291 Thüngersheim

 

 

Schwimmbad Wonnemar

Das Wonnemar in Marktheidenfeld eröffnet seine Freibadsaison am 19. Mai. Besucher dürfen sich auf ein 22 Grad warmes Becken freuen – das Wasser ist bereits eingelassen. Das Schwimmbad bietet auch in diesem Sommer wieder einige Events. Von einer Endlich-Ferien-Party bis hin zu einer Camping Nacht.

 

Öffnungszeiten:

Spaß- und Sportbad: 10:00 Uhr – 21:00 Uhr

Saunawelt: 10:00 Uhr – 22:00 Uhr

Anfahrt:

Am Maradies 8,

97828 Marktheidenfeld

 

Freibad auf der Mondseeinsel

Das sogenannte Freibad auf der Mondseeinsel in Kitzingen hat nicht nur einen außergewöhnlichen Standort zu bieten. Es verfügt zudem über ein 50-Meter-Schwimmerbecken, ein Spaßbecken, Springtürme und eine große Rutsche.

 

Öffnungszeiten:

09:00 – 11:00 und 18:00 – 20 Uhr

Bei schönem Wetter hat das Freibad durchgängig von 09:00 bis 20:00 Uhr geöffnet. Wie lange das Bad offen hat, wird jeden Tag um 10 Uhr morgens entschieden.

Anfahrt:

Marktbreiter Straße 8,

97318 Kitzingen

 

 

Main Insel Bad

Das Freibad in Ochsenfurt eröffnet am 18. Mai um 09:00 Uhr seine Badesaison. Vor allem Kinder werden hier auf ihre Kosten kommen. Der Eltern-Kind-Bereich ist mit einer kleinen Wasserrutsche und einer Spielplatzanlage ausgestattet.

 

Öffnungszeiten:

Mai:

Montag – Freitag: 10:00 Uhr – 19:00 Uhr

Samstag, Sonn- und Feiertage: 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Juni – August:

Montag – Freitag: 10:00 Uhr – 20:00 Uhr

Samstag, Sonn- und Feiertage: 09:00 Uhr – 20:00 Uhr

September:

Montag – Freitag: 10:00 Uhr – 19:00 Uhr

Samstag, Sonn- und Feiertage: 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Anfahrt:

Frickenhäuser Straße 35
97199 Ochsenfurt

 

 

Freibad Hofheim

Das Allianzfreibad in Hofheim eröffnet seine Badesaison voraussichtlich Mitte Mai. Ein genaues Datum ist noch nicht bekannt. Die Badegäste können sich in einem Schwimmerbecken, einem Kinderbecken mit Kinderrutsche, und einer Wellen-Breitrutsche mit Bremsbecken aufhalten. Das Freibad verfügt über behindertengerechte Badeplattformen und Beckenzugänge.

 

Öffnungszeiten:

Bei gutem Wetter hat das Freibad durchgängig von 08:00 Uhr – 20:00 Uhr geöffnet.

Meldet der Wetterbericht schlechtes Wetter, so gelten diese Zeiten:

08:00 Uhr bis 10:00 Uhr

13:00 Uhr bis 15:00 Uhr

17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Anfahrt:

Johannisstraße 28,

97461 Hofheim in Unterfranken

 

Schwimmbad Kirchheim

Das Freibad in Kirchheim hat bereits eröffnet. Für genügend Aktivitäten ist hier gesorgt, darunter sind Tauchen mit einem Tauch-Club und Aquajogging-Kurse. Der Förderverein Schwimmbad Kirchheim e.V. kümmert sich jedes Jahr um das Herrichten des Bades vor der Saisoneröffnung sowie um die Abschlussarbeiten im Herbst.

 

Öffnungszeiten:

Außerhalb der Ferien:    ab 11:30 Uhr

In den Ferien:                  ab 10:00 Uhr

Bei Temperaturen unter 22° C wird das Bad erst zu einem späteren Zeitpunkt geöffnet.

Anfahrt:

Gartenstraße 9,

97268 Kirchheim

 

 

Geomaris Gerolzhofen

Das Geomaris eröffnet sein Freibad am 18. Mai um 9 Uhr. Im Außenbereich bietet das Schwimmbad vier Becken – ein Schwimmer- sowie Nichtschwimmerbecken, ein Sole-Becken, Jod-Selen-Becken und einen Saunabereich. Im Innenbereich gibt es drei weitere Becken und ein Dampfbad. Packt einen der kleine Hunger zwischendurch, kann man sich verschiedene Gerichte im Bistro schmecken lassen.

 

Öffnungszeiten:

Mai: 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Juni – August: 09:00 Uhr – 20:00 Uhr

September: 11:00 Uhr – 18:00 Uhr

Anfahrt:

Dingolshäuser Straße 2

D-97447 Gerolzhofen

 

 

Naturbad Aura

Das Naturbad Aura in Aura an der Saale steht vor allem für eines: Nachhaltigkeit. Im Wasser befindet sich kein Chlor und sorgt vor allem für Allergiker für ein unbeschwertes Planschen. Ein System aus Trockenfilter und bepflanztem Regenerationsbereich hält das Wasser sauber. Das Naturbad hat bereits seit dem 1. Mai geöffnet – bis Mitte September.

 

Öffnungszeiten:

Tägliche: 11:30 Uhr – 19:00 Uhr

In den Ferien: 10:00 Uhr – 19:00 Uhr

Bei schlechtem Wetter hat das Bad geschlossen.

Anfahrt:

Schulstr. 88,

97717 Aura an der Saale

 

 

Terrassenschwimmbad Bad Kissingen

Hat am 10. Mai eröffnet. Das Schwimmbad bietet nicht nur Platz für Sport-, Sprung- und Schwimmerbecken. Auch Senioren kommen hier auf ihre Kosten – mit einem extra Seniorenbereich. Unter einem Pavillon können sie sich entspannen und sich mit Armbecken und Beingüssen abkühlen.

 

Öffnungszeiten:

Montag – Freitag: 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Wochenende und Feiertage: 08:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Bei schönem Wetter: 09:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Anfahrt:

Schwimmbadstraße 9,

97688 Bad Kissingen

 

 

Freibad Schraudenbach

Das Freibad befindet sich im Wernecker Gemeindeteil Schraudenbach. Renoviert wurde es zuletzt 2007. Das Bad hat bereits geöffnet. Es verfügt über zwei Becken und eine große Liegewiese zum Entspannen.

 

Öffnungszeiten:

Montag – Freitag: 13:30 Uhr bis 19:00 Uhr

Samstag, Sonn- und Feiertage: 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Anfahrt:

Balthasar-Neumann-Platz 8,

97440 Werneck

 

 

Freibad Karlstadt

Das Freibad in Karlstadt ist seit dem 1. Mai geöffnet. Neben vier Becken gibt es eine Breitwasserrutsche, eine normale Wasserrutsche und einen Sprungturm. Es ist nicht nur für Spaß gesorgt – auch die Entspannung kommt mit Sprudelliegen nicht zu kurz. Die Wassertemperaturen werden konstant auf 26 – 27 Grad gehalten.

 

Öffnungszeiten:

Mai: 09:00 Uhr – 19:00 Uhr

Juni – August: 08:00 Uhr – 20:00 Uhr

September: 09:00 Uhr – 19:00 Uhr

Anfahrt:

Baggertsweg 4,

97753 Karlstadt

 

 

Freibad Saaleinsel

Das Freibad in Gemünden hat seit am 11. Mai geöffnet. Die Anlage wurde 2010 komplett saniert. Die Badegäste können sich hier auf dem Wasserspielplatz oder auf den Rutschen austoben. Am Springerbecken ist eine Kletterwand integriert.

 

Öffnungszeiten:

09:00 Uhr – 19:00 Uhr

Anfahrt:

Duivenallee 7,

97737 Gemünden a.Main

 

 

Silvana Sport- und Freizeitbad

Das Freibad in Schweinfurt ist für Naturliebhaber genau das Richtige. Eine große Grünfläche lädt hier zum Sonnen und Entspannen ein. Wer lieber im Wasser planschen möchte, kann dies in insgesamt sechs Becken tun.

 

Öffnungszeiten:

Freibad: 09:00 Uhr – 20:00 Uhr

Bei schönem Wetter hat das Freibad bis 21:00 Uhr geöffnet.

Anfahrt:

An den Unteren Eichen 1,
97422 Schweinfurt

 

 

Triamare Erlebnisbad

Das Triamare in Bad Neustadt ist sowohl ein Hallenbad, als auch ein Schwimmbad. Vor allem die Kleinen dürfen sich auf Attraktionen wie die 94-Meter lange Wasserrutsche freuen. Doch auch die Erwachsenen kommen auf ihre Kosten, zum Beispiel mit dem 50-Meter-Becken oder mit Fitnesskursen.

 

Öffnungszeiten:

09:00 Uhr – 22:00 Uhr

Anfahrt:

Mühlbacher Straße 15,
97616 Bad Neustadt an der Saale

 

 

Erlebnisbad Haßfurt

Das Freibad eröffnet seine Saison am 24. Mai um 14 Uhr, der Eintritt ist an diesem Tag sogar kostenlos! Der Grund dafür: Ursprünglich sollte das Bad bereits am 17. Mai eröffnen, wegen technischen Störungen müssen sich die Badegäste aber noch eine Woche gedulden. Dann steht dem Planschen in den sechs verschiedenen Schwimmbecken nichts mehr im Weg.

 

Öffnungszeiten:

Montag – Sonntag: 09:00 Uhr – 20:00 Uhr

Anfahrt:

Großer Anger 33,
97437 Haßfurt