Digitale Ausstellung – Geschichte der Freiwilligen Feuerwehr Aschaffenburg –

Bereits vor Anbeginn der Corona-Krise stand im Stadt- und Stiftsarchiv Aschaffenburg eine Ausstellung zur Aschaffenburger Feuerwehrgeschichte auf dem Plan. Aufgrund der derzeitigen Lage wird diese nun virtuell präsentiert und ist ab sofort über die Ausstellungsplattform der Deutschen Digitalen Bibliothek abrufbar. Grundlagen der Ausstellung sind die historischen Unterlagen der Freiwilligen Feuerwehr Aschaffenburg. Der Archivbestand umfasst die Zeit von 1862 bis 2012. Die Ausstellung zeigt neben Personalakten, Liederbüchern und Planmaterialien auch viele „Highlights“ und mehr. Das Glanzstück ist allerdings der vor wenigen Wochen veröffentlichte Film von Fritz Rüth, der einen Feuerwehr-Festzug in Aschaffenburg im Jahre 1912 zeigt, welche übrigens die älteste erhaltene filmische Darstellung aus der Stadt Aschaffenburg ist.