Einbrecher von Hund verscheucht

Volkach Am Sonntagmorgen gegen 05:00 Uhr wurde ein Einbruch durch einen Hund unterverhindert. Beim Versuch eine hölzerne Hintertüre aufzubrechen begann das Tier zu bellen und verscheuchte so den Täter. Erst am Vormittag wurden Schäden an der Türe entdeckt. Nun ermittelt die Polizeiinspektion Kitzingen und hofft auf Zeugenhinweise unter der 09321/141-0.