Enkeltrickbetrüger scheitern 10 Mal

Wie das Polizeipräsidium Unterfranken mitteilt, versuchten Täter am Donnerstag (13.08.2015) zwischen 11.50 Uhr und etwa 15.00 Uhr ihr Glück insgesamt neun Mal in Würzburg und Umgebung und einmal in Aschaffenburg. In keinem der Fälle hatten die Betrüger Erfolg. Ziel der Täter war das Ersparte der Seniorinnen und Senioren. Die Polizei warnt eindringlich vor den Betrügern, deren Masche immer mit einem Anruf beginnt.