Ermittlung nach Brandfall – Kripo sucht Zeugen

Am frühen Sonntagmorgen, den 25.04.2021, erreichte die Polizei gegen 8:20 Uhr eine Meldung über ein Feuer, das in einer Scheune nahe der Bachgasse in Aub ausgebrochen war. Die Freiwilligen Feuerwehren von Baldersheim, Aub, Gelchsheim und Sonderhofen konnten den Brand jedoch schnell unter Kontrolle bringen und somit weitreichenden Schaden verhindern. Die Schadenshöhe umfasst trotzdem mehrere tausend Euro. Verletzte gab es keine.
Da Brandstiftung als Brandursache nicht gänzlich ausgeschlossen werden kann, hat die Kriminalpolizei Würzburg nun die Ermittlungen aufgenommen. Für eine schnelle Klärung der Ursache hofft die Polizei nun auf Mithilfe aus der Bevölkerung. Zeugen, die am Sonntagmorgen in der Nähe des Brandortes etwas Verdächtiges beobachtet haben oder sonstige Hinweise bezüglich der Brandursache geben können, werden gebeten sich unter Tel. 0931/457-1732 zu melden.