Erste Sitzung des Würzburger Stadtrats – Martin Heilig und Judith Jörg sind hauptamtliche Bürgermeister

Heute fand im Panoramasaal des CCW die erste Sitzung des Würzburger Stadtrats statt. Zu Beginn der neuen Wahlperiode gab es gleich eine große Veränderung. Zukünftig wird es in Würzburg zwei hauptamtliche Stellvertreter von Oberbürgermeister Christian Schuchardt geben. Martin Heilig (Bündnis 90/ Die Grünen) wurde mit 30 Stimmen zum 1. Bürgermeister der Stadt Würzburg gewählt. Er wird als „Klimabürgermeister“ das Klima-und Umweltreferat übernehmen. Als 2. Bürgermeisterin wurde Judith Jörg (CSU) mit 31 Stimmen der Stadtratsmitglieder gewählt. Sie wird in Zukunft für das Referat Sport und Schule zuständig.