Fall von Tierquälerei – Taube mit Armbrust erschossen

Am Samstagnachmittag wurde der Polizei in Rannungen (Lkr. Bad Kissingen) eine durch Bolzenschuss aus einer Armbrust getötete Taube gemeldet. Sie wurde in einem Garten gefunden. Die Polizeiinspektion Bad Kissingen sucht nach Zeugen. Wer etwas beobachtet haben sollte, kann sich telefonisch mit dem Sachbearbeiter unter der 0971-71490 in Verbindung zu setzen.