Finaleinzug – FC Schweinfurt 05 setzt sich gegen Memmingen durch

Der FC Schweinfurt 05 hat es geschafft und steht am 21. Mai zusammen mit der SpVgg Bayreuth im Toto-Pokalfinale. Die Oberfranken setzten sich am Dienstag zu Hause mit 3:0 gegen den TSV 1860 Rosenheim durch. Auch der FC Schweinfurt verdiente sich die Endspielteilnahme, musste gegen den FC Memmingen aber lange zittern.