Finanzieller Engpass – Würzburger FV erhöht Ticketpreise für Fußball-Bayernliga

Der Würzburger FV hat auf den vermeintlichen finanziellen Engpass reagiert und wird ab sofort die Preise für die Bayernliga-Tickets erhöhen. Auf der Internetseite des WFV heißt es dazu:

Aufgrund der angespannten finanziellen Situation sieht sich der Verein gezwungen, nach vielen Jahren ohne Veränderung der Eintrittspreise, diese nun zu erhöhen. Ab sofort gelten 10,– € als Eintrittspreis und für Ermäßigte 8,– €. Wir sind uns sicher, dass unser treues Publikum Verständnis dafür haben wird. Vielen Dank.“

So also die Mitteilung des Würzburger FV über die erhöhten Preise, die ab sofort gelten – also auch schon am Samstag gegen Erlangen.