Flüchtiger durch Polizeibeamten in Freizeit festgenommen

Am Donnerstagmorgen, gegen 08:00 Uhr, sollte ein Pkw-Fahrzeug von der Polizei am Autobahnparkplatz Sandgraben an der A 3 kontrolliert werden. Daraufhin sprang einer der Mitfahrenden plötzlich aus dem Pkw und flüchtete zu Fuß in den angrenzenden Wald. Die Polizei suchte weitläufig nach ihm, doch zunächst erfolglos. Später als ein Polizeibeamter in seiner Freizeit zur Bäckerei in Theilheim fuhr, fand er den Flüchtigen dort vor. Der Flüchtige wehrte sich gegen die Verhaftung und verletzte den Beamten. Es stellte sich heraus, dass der Unbekannte mit 2 Haftbefehlen gesucht wurde.