Frau stirbt bei Brand in Mehrfamilienhaus

Bei einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Schweinfurt ist eine Bewohnerin ums Leben gekommen. Feuerwehrleute fanden die noch nicht identifizierte Frau in einer Wohnung. Ein Passant hatte das Feuer entdeckt und sofort Sturm geläutet, so dass die übrigen Bewohner rechtzeitig ins Freie kamen. Einige von ihnen mussten mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Zur Brandursache gibt es noch keine Erkenntnisse.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar