Freiheit für Kurdistan – Friedlicher Demonstrationszug durch Schweinfurt

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar

Auf dem Schweinfurter Schillerplatz haben sich am Samstag mehr als 200 Teilnehmer versammelt. Sie folgten der Einladung der kurdischen Gemeinde Schweinfurt. Die Demonstranten forderten: ein Ende des Terrors, sowie Freiheit für und Solidarität mit Kurdistan. Die Kundgebung fand aufgrund des Ende September anstehenden Unabhängigkeitsreferendums in Kurdistan statt.