Fußball-Bayernliga: TSV Aubstadt und Würzburger FV trennen sich Unentschieden

Ein Big Point für den TSV Aubstadt: die Francic-Truppe und der Würzburger FV trennen sich im Spitzenspiel der Fußball-Bayernliga torlos 0:0. Ein Unentschieden, das den Hausherren wesentlich mehr bringt als den Gästen – denn jetzt reicht ein Punkt am letzten Spieltag in Ammerthal, um die Aufstiegsrelegation endgültig abzusichern. Eltersdorf ist nach dem 1:1 in Bamberg raus, lediglich der Würzburger FV könnte bei einem Sieg zuhause gegen Bamberg auf einen Ausrutscher des TSV hoffen und noch Zweiter werden.

Würzburg war in Aubstadt nicht die schlechtere Mannschaft, hatte aber bei zahlreichen hochkarätigen Chancen des TSV Glück, dass es beim 0:0 blieb.

Die zahlreichen Höhepunkte zeigen wir Ihnen natürlich am Montag ab 18:30 Uhr im Mainfranken-Sport.