Fußball-Bayernliga: Würzburger FV demütigt Schlusslicht Amberg

In der Fußball-Bayernliga gewinnt der Würzburger FV auch in dieser Höhe verdient gegen Schlusslicht Amberg mit 6:0 (2:0). Die Mannschaft von Trainer Marc Reitmaier bleibt auf Rang 3.

Würzburger FV – FC Amberg 6:0 (2:0)

Tore: 1:0, 2:0, 3:0 Cristian Dan (9./29./68. Foulelfmeter), 4:0 Ben Müller (70.), 5:0 Dennie Michel (79.), 6:0 Sebastian Fries (85.).