Fußball-Bayernliga: Würzburger FV und TSV Großbardorf trennen sich Unentschieden im Derby

In der Fußball-Bayernliga trennen sich der Würzburger FV und der TSV Großbardorf 2:2-Unentschieden.

Nach einer starken Anfangsphase gehen die Gäste völlig verdient durch Manuel Leicht in Führung (4.), Christian Alexandru Dan kann nach einer Ecke mit dem ersten Torschuss der Hausherren ausgleichen (13.).

Im zweiten Abschnitt geht der WFV nicht unverdient in Führung (Patrick Hofmann, 60.), ehe der TSV zum 2:2-Endstand ausgleichen kann (Andre Rieß, 68.).