Fußball-Bayernliga: Würzburger FV verliert, Kickers II gewinnen

In der Fußball-Bayernliga müssen sich die beiden Würzburger Teams mit einem Sieg und einer Niederlage zufrieden geben:

Der Würzburger FV verliert mit 0:3 beim FC Schweinfurt 05 II, bleibt aber weiterhin Tabellenführer in der Bayernliga, weil Verfolger Eltersdorf in Erlangen-Bruck nicht über ein 1:1 hinauskommt.

Die U23 der Würzburger Kickers gewinnen dagegen mit 2:0 gegen Amberg und feiern den 6. Saisonsieg. Ioannis Kiakos (27.) und Pascal Jeni (79.) erzielen die Treffer gegen dezimierte Gäste, die mit nur einem Ersatz-Spieler angereist waren.