Graffitisprayer in Würzburg – Beweismaterial und Marihuana

Am Montag wurde bei einem 23-jährigen in Würzburg ein Durchsuchungsbeschluss vollzogen. Dabei fanden die Beamten zahlreiche Sprayer-Utensilien und weiter Beweismittel. Eine bislang unbekannte Person zog Mitte April durch die Würzburger Innenstadt und besprühte zahlreiche Objekte. Der junge Mann zeigte sich größtenteils geständig. Außerdem fand die Polizei bei dem Tatverdächtigen eine Aufzuchtanlage für Marihuana und 120 Gramm Marihuana.