Hakenkreuz in Lack geritzt – Täter wird gesucht

Die Polizei sucht einen Lackkratzer. Ein Unbekannter hat in der Nacht von Samstag auf Sonntag ein Hakenkreuz in den Lack eines geparkten PKW geritzt. Der Fahrzeughalter stellte den grauen BMW am Samstag Abend in der Pariser Straße ab und entdeckte am nächsten Tag den Schaden. Die Schadenshöhe dürfte im vierstelligen Bereich liegen. Die Kripo Würzburg bittet nun um Hinweise unter der Nummer 0931/457-1732.