Heeresstraße trotz Verbot immer wieder befahren

Obwohl es nicht erlaubt ist, fahren auf der Heeresstraße immer wieder Autos. Darum überlegt die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben – kurz „BImA“ – dort nun Schranken aufzustellen, um die Zufahrt zu versperren. Allerdings sind einige Landwirte auf die Nutzung der Heeresstraße angewiesen, um zu ihren Feldern zu gelangen.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar