Hilfe in der Krise: TakeNet unterstützt iWelt-Marathon

Der Stadtmarathon Würzburg freut sich, dass ihm viele Sponsoren und Förderer auch in schwierigen Zeiten die Treue halten. Ein ganz besonderer Dank der Würzburger Marathonmacher geht an die Firma TakeNet, Titelsponsor des TakeNet-10km-Funlaufs im Rahmen des iWelt-Marathons.

Das Würzburger Unternehmen wird dem Marathonverein aufgrund der Notlage in Folge der Corona-Krise in diesem Jahr keine Mietzahlungen in Rechnung stellen. Dieser Kostenerlass in Höhe von knapp 15.000 Euro ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg in eine sichere Zukunft des Würzburger Marathon.

Die Firma TakeNet ist am 1. April 20 Jahre alt geworden. Da hätte das 20 Jubiläum des iWelt-Marathons bestens zu den Geburtstagsfeierlichkeiten des langjährigen Partners gepasst. Das ist nun leider nicht möglich. Doch wenn Teilnehmer und Sponsoren den iWelt-Marathon weiterhin unterstützen, kann das Jubiläum im Jahr 2021 umso größer gefeiert werden. Dann natürlich auch wieder mit einem TakeNet-10km-Funlauf.