Inzidenzwerte zu hoch – Hier verschärfen sich die Corona-Maßnahmen

Zum ersten Mal in diesem Jahr hat die Stadt Würzburg den Inzidenzwert von 100 überschritten – und das an drei Tagen in Folge. Ab Mittwoch gelten deshalb wieder strengere Regeln. Dazu gehören unter anderem verschärfte Kontaktbeschränkungen – ein Haushalt und nur eine weitere Person – Click and Meet ist nur mit einem negativen Testergebnis möglich und es gibt eine Ausgangssperre zwischen 22 und 5 Uhr. Aber nicht nur in der Stadt Würzburg werden die Regeln verschärft, auch der Landkreis Schweinfurt lag drei Tage hintereinander über der 100er-Marke und muss deshalb ab Mittwoch die strengeren Maßnahmen umsetzen. Gleiches gilt für die Stadt Aschaffenburg, auch hier wurde der Grenzwert in den letzten drei Tagen überschritten.