Jugendlicher entzieht sich Polizeikontrolle – Polizist fasst ihn mit Fahrrad

Am Mittwochabend gegen 22.30 Uhr entzog sich ein 17-jähriger einer Polizeikontrolle am Würzburger Hauptbahnhof. Der Jugendliche verweigerte die Angabe seiner Personalien äußerst provokant und flüchtete anschließend in Richtung Innenstadt, woraufhin die Beamten ihn unter anderem mit dem Fahrrad einer aufmerksamen Passantin verfolgten und festnahmen. Da der Drogenschnelltest bei dem Jugendlichen positiv ausgefallen war, folgen nun weitere Ermittlungen.